• Daniel Zürcher

Wettervorhersage vs. Entsorgungsberatung

Aktualisiert: Juni 12

"Die Untersuchung der überirdischen Dinge oder Himmelskörper", so die Übersetzung des griechischen meteorologia, deutet es an: Es geht hier um komplexe Zusammenhänge.


Wetterprognosen - Show oder Wissenschaft?

Für die Erstellung einer Wetterprognose ist viel Wissen und Erfahrung nötig. Mit Hochleistungsrechnern und Simulationsprogrammen versuchen Meteorologen den Geheimnissen des Wetters auf die Spur zu kommen.

Die Interpretation der verschiedenen Wettermodelle findet unter anderem, auch bei SRF-Meteo, im Team statt. Damit ist es möglich, den Zuschauern eine bestmögliche Vorhersage zu präsentieren.


«Die Meteorologie behandelt das zweitkomplizierteste aller Systeme»


«Das komplizierteste ist wohl im menschlichen Verhalten zu sehen»


Mit dem menschlichen Verhalten ist die Überleitung zu Abfall, Entsorgung und Recycling geschafft. Bei diesem Thema sind wir nicht nur Zuschauer, nein wir sind Protagonisten. Zudem können wir im Gegensatz zum Wetter, vieles selbst bestimmen. Der Weg zu weniger Abfall besteht dabei aus folgenden Punkten:


VERMEIDEN: Der beste Abfall ist jener, der gar nicht erst anfällt. Für die Umwelt und das Budget.


VERMINDERN: Abfall kann vermindert werden, indem ein Produkt ohne Zwischenverarbeitungsschritt erneut verwendet wird.


VERWERTEN: Kann Abfall nicht vermieden werden, so sollte dieser möglichst umweltschonend entsorgt werden.


Alle können etwas gegen die steigende Abfallmenge tun.


Teilen

Nicht alles muss zwingend neu gekauft werden. Oft findet man Dinge im nahen Umfeld.










Reparieren

Reparieren statt wegwerfen, falls ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll, vermeidet Abfall und schont somit unser Ressourcen.










Wiederbenutzen

Mehrweg statt Einweg – der Gebrauch von Mehrweg vermindert Abfall.












Recyceln

Die stoffliche Verwertung zu neuen Produkten vermindert den Ressourcenbedarf.













Erst am Schluss die thermische Verwertung (Verbrennung) als Energiegewinnung!



Wir als Entsorgungsberater haben uns darauf spezialisiert, optimale, realisierbare und praktikable Entsorgungs- und Recyclinglösungen zu erarbeiten. Diese sollen sich ohne Donnergrollen im täglichen Einsatz bewähren und uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Und wenn Sie dann noch feststellen, dass Sie auch Geld gespart haben, ist das Wetter in jeder Situation passend.



Ein besonderer Dank geht an Herr Thomas Bucheli, Leiter SRF Meteo, für den interessanten Einblick in die Tätigkeit des Meteorologen und die Arbeit des SRF Meteo-Teams.












ENTSORGUNGSBERATUNG Lösungsorientiert. Nachhaltig. Unabhängig.



Entsorgungsberatung für

  • Facebook Zürcher & Partner
  • Zürcher Entsorgungsberatung

KONTAKT

Im Stetterfeld 1

CH-5608 Stetten

+41 56 500 37 05

info@zuercherpartner.ch

Impressum & Datenschutz

© 2018 ZÜRCHER & PARTNER   |   DESIGN & PROGRAMMIERUNG marketing macher GmbH